CDU Kreisverband Ortenau Gemeinsam stark für Sie. Menü

Kreistagskandidaten Wahlkreis I Appenweier, Rheinau, Willstätt

  • Foto von Tobias Fahrner

    Tobias Fahrner

    Oberstudienrat, wissenschaftlicher Berufschullehrer, 51 Jahre alt, seit 2004 Gemeinderat, dort seit 2019 Fraktionssprecher, Ortschaftsrat und stellv. Ortsvorsteher, 1. Vorsitzender CDU Gemeindeverband Willstätt.
  • Foto von Petra Gronau

    Petra Gronau

    Industriekauffrau, 52 Jahre, Vorstandsmitglied Ortenauer Reiterring, Vorstandsmitglied Pferdesportverband Südbaden
  • Foto von Wendelin Huschle

    Wendelin Huschle

    Dipl Bankbetriebswirt (ADG), 62 Jahre, Kreisrat, Gemeinderat Appenweier, 1. Bürgermeisterstellvertreter Appenweier, Ortschaftsrat Appenweier-Urloffen
  • Foto von Viktor Lorenz

    Viktor Lorenz

    Bürgermeister Gemeinde Appenweier, Master of Science in International Management, Diplom Betriebswirt (BA) Handel, 37 Jahre, GmbH Gesellschafter, Hauptmann, Controller, Kdo SKB BONN
  • Foto von Volker Mehne

    Volker Mehne

    Zimmermann und Feinmechaniker, 57 Jahre, Selbständiger Imker, Gemeinderat Willstätt, Ortsvorsteher Willstätt -Hesselhurst
  • Foto von Oliver Rastetter

    Oliver Rastetter

    Bürgermeister der Stadt Rheinau, 44 Jahre, Lehrbeauftragter HS Kehl, Kreisrat von 2009 -2019, Bürgermeister Gemeinde Lauf von 2006-2022
  • Foto von Klaus Sauer

    Klaus Sauer

    Kriminalhauptkommisar i.R., 61 Jahre, Gemeinderat Appenweier, Ortschaftsrat und Ortsvorsteher Appenweier-Nesselried
  • Foto von Elvira Schäfer

    Elvira Schäfer

    Dorfhelferin und Haushalts-Organisations-Trainerin, 57 Jahre, Schatzmeisterin CDU Willstätt, Ortschaftsrätin in Willstätt-Legelshurst, Mitglied des Seniorenrats der Gemeinde Willstätt.
  • Foto von Gabriele Stephan

    Gabriele Stephan

    59 Jahre, Dipl.Ing.Architektur, Betriebsrätin bei WeberHaus
    2. Vorsitzende Verein für Heimatgeschichte Diersheim
    Aktiv für den Erhalt des Rheinauenwaldes Diersheim

Gemeinsam stark für die Ortenau

Unsere Schwerpunkte für eine erfolgreiche Politik!

Sie kennen uns seit Jahren als Bürgermeister oder Mitglieder der kommunalen Gremien. In diesen Funktionen haben wir immer wieder festgestellt, dass die Lösung der lokalen Probleme nicht immer nur in der jeweiligen Gemeinde gesucht und gefunden werden kann, sondern oft überörtlicher Unterstützungsbedarf. Aus dieser Erfahrung heraus bewerben wir uns um das Ehrenamt des Kreisrates, bzw. der Kreisrätin. In dieser Funktion möchten wir uns für Sie und Ihre Interessen im Kreistag unseres Ortenaukreises einsetzen.

Folgende Themen sind uns dabei besonders wichtig:

  • Sicherung der Gesundheitsversorgung und eine zusammenhängende Konzeption für die Ortenau Kliniken.
  • Verbesserung der wohnortnahen medizinischen Versorgung.
  • Ausbau der Breitband- und Mobilfunkinfrastruktur.
  • Ausbau und Sanierung der Verkehrsinfrastruktur bei Kreisstraßen und Radwegen.
  • Verbesserte Angebote und Abstimmung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV).
  • Bedarfsgerechte Unterstützung von Kindern und Familien.
  • Ausgewogene Politik für Jung und Alt.
  • Solide Finanzpolitik im Interesse der künftigen Generationen.
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden.

Gemeinsam mit Ihnen werden wir uns für diese Ziele einsetzen. Wir bitten Sie deshalb am 09. Juni um Ihre Unterstützung und Ihre 6 zu vergebenden Stimmen.